Fernbusterminal

Planmäßig zum 28.Oktober 2015 hat das neue Fernbusterminal am Köln Bonn Airport seinen Betrieb aufgenommen. Es ist damit auch der neue und einzige Fernbusbahnhof der Stadt Köln und bietet für Fahr- und Fluggäste eine optimale Erweiterung intermodaler Vernetzung.

Mit seiner jahrzehntelangen Erfahrung in der Passagierbetreuung, dem Verkehrs- und Terminalbetrieb sowie der Disposition von Ressourcen bietet der Flughafen optimale Voraussetzungen für den Betrieb und die Steuerung eines Fernbusterminals.

Die Verkehrsanbindung des Flughafens ermöglicht sowohl Fernlinienbussen als auch Fahrgästen und Begleitern eine ideale Erreichbarkeit. Mit PKW und ÖPNV ist die Innenstadt von Köln nur 15 Minuten entfernt.

Fernlinienbusbetreiber, welche die Vorzüge des Fernbusterminals am Köln Bonn Airport aktuell noch nicht kennen, sind herzlich zu einem Informationsgespräch und einer Besichtigung des Fernbusterminals eingeladen.

Fernbusterminal

  • Ausreichend Halteplätze, auch für Busse mit Anhänger
  • Überdachter Zugang zum Terminal und zum Bahnhof der Deutschen Bahn
  • Bequeme und moderne Sitzbänke
  • 24/7 Personelle Betreuung

Verkehrsanbindung

  • Modal-Split durch ÖPNV (Bahn & Bus), Flugzeug, Fernbus, Taxi, Mietwagen und Carsharing
  • Direkter Autobahnanschluss
  • Tankstelle vor Ort

Infrastruktur

  • Parkmöglichkeiten für Bringer und Abholer in unmittelbarer Nähe des Fernbusterminals
  • Gastronomie und sanitäre Einrichtungen im Terminal 2
  • 24/7 Flughafen- und Terminalbetrieb, dadurch positives Sicherheitsgefühl für Ihre Fahrgäste
  • Ticketschalter/Büros im Terminal 2 nach Verfügbarkeit vorhanden
  • Kostenfreies Wlan für Ihre Gäste im Terminal

Claudia Leyendecker

E-Mail Nachricht senden
+49 (0)2203 40-5074

Alexandra Cahn

E-Mail Nachricht senden
+49 (0)2203 40-3286

Karte: Lage des Fernbusterminals

Dokument herunterladen (PDF, 252 kB)