Fluglärm

Es besteht kein Zweifel: Fluglärm ist störend und lästig. Doch er ist ein Teil des Preises, den eine hoch entwickelte Industriegesellschaft für Wohlstand, hohen Lebensstandard und Wachstum zahlen muss. Und deshalb muss er auf ein Minimum reduziert werden.

Dies ist ein Informations- und Diskussionsangebot des Köln Bonn Airport.

  • Es informiert über die Phänomene Lärm und Fluglärm und stützt sich dabei auf neueste Studien und Forschungsergebnisse.
  • Es zeigt auf, was der Köln Bonn Airport, Fluggesellschaften und Flugzeugbauer unternehmen, um das Problem zu lösen.
  • Es informiert Anwohner über die Möglichkeiten des Passiven Schallschutzes.

Große Bahn an Wochenenden zwischenzeitlich gesperrt

Die große Start- und Landebahn des Köln Bonn Airport ist wegen Ausbesserungsarbeiten an den kommenden Wochenenden jeweils von Samstag 20 Uhr bis Sonntag 8 Uhr gesperrt. Der Verkehr wird in diesem Zeitfenster über die kleine Parallelbahn (14R/32L) und die Querwindbahn (06/24) geführt. Für die Nutzung der kleinen Bahn und der Querwindbahn liegt die Erlaubnis des Verkehrsministeriums vor.

Für die Arbeiten sind zehn Termine vorgesehen. Es handelt sich um vorbereitende Maßnahmen für die Zwischensanierung der großen Start- und Landebahn, die ab Juli erfolgen soll. Die regelmäßige Inspektion der Bahn wird jeweils donnerstags von 12 bis 17 Uhr durchgeführt. Der Verkehr wird über die anderen Bahnen geleitet.

Fluglärm-Bericht März 2016

Dokument herunterladen (PDF, 2 MB)

Fluglärm-Bericht März 2016 Tabellen

Dokument herunterladen (PDF, 2 MB)

Fluglärm-Bericht Februar 2016

Dokument herunterladen (PDF, 2 MB)

Fluglärm-Bericht Februar 2016 Tabellen

Dokument herunterladen (PDF, 2 MB)

DFS Betriebsrichtungswechsel bei Nacht im Dezember 2015

Dokument herunterladen (PDF, 130 kB)

DFS Betriebsrichtungswechsel bei Nacht im November 2015

Dokument herunterladen (PDF, 112 kB)

DFS Betriebsrichtungswechsel bei Nacht im Oktober 2015

Dokument herunterladen (PDF, 97 kB)

Fluglärm-Bericht: Jahresübersicht 2015

Dokument herunterladen (PDF, 1 MB)

Martin Partsch
Leiter Nachhaltigkeit und Umlandkommunikation

Nachricht senden
+49 (0)2203 40-4030
+49 (0)2203 40-2793

Monika Schmidt
Lärmschutz

E-Mail Nachricht senden
+49 (0)2203 40-4637
+49 (0)2203 40-2793

Peter Wolf
Lärmschutz

E-Mail Nachricht senden
+49 (0)2203 40-4030
+49 (0)2203 40-2793

Dr. Ralf Peter Michel
Lärmschutz

E-Mail Nachricht senden
+49 (0)2203 40-4030
+49 (0)2203 40-2793