Köln Bonn Airport


Seiteninterne Navigation:

Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation



Übergreifender Servicebereich des Internetauftritts

Aktuelles

Freebird fliegt von Köln/Bonn nach Bodrum

29.02.2024

Am Köln Bonn Airport gibt es im kommenden Sommer eine weitere direkte Verbindung nach Bodrum in der Türkei. Die Fluggesellschaft Freebird Airlines steuert die Stadt an der ägäischen Küste ab dem 18. Mai an. In den Sommermonaten wird die Route zwei Mal wöchentlich geflogen, immer mittwochs und samstags.

„Die Türkei ist bei Urlaubsreisenden weiterhin ein äußerst beliebtes Ziel, das zeigt sich bereits jetzt früh im Jahr. Und so freuen wir uns, dass wir unseren Passagieren mit den Flügen von Freebird Airlines nach Bodrum eine weitere Verbindung zu diesem Sonnenziel mit seinen wunderschönen Stränden anbieten können“, sagt Thilo Schmid, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Köln/Bonn GmbH.

Die Küstenstadt an der Ägäis ist bekannt füre ihre malerischen Buchten, wunderschönen Strände und kristallklares Meerwasser. Die Stadt beherbergt außerdem mit dem Mausoleum von Halikarnassos eines der „Sieben Weltwunder der Antike“ sowie eine imposante Burg, die einen tollen Blick auf das Meer bietet. Bodrum steht auch für ein pulsierendes Nachtleben mit vielen Clubs und Bars. Die Altstadt lockt mit kleinen Gassen, schmucken Boutiquen sowie traditionellen Restaurants und Cafés.

Freebird fliegt im Sommer zwischen dem 18. Mai und dem 14. September mittwochs und samstags von Köln/Bonn nach Bodrum. Danach bietet Freebird bis Mitte Oktober eine wöchentliche Verbindung aus dem Rheinland in die türkische Stadt an, immer samstags. Die Flugzeit beträgt etwa dreieinhalb Stunden. Zurück nach Köln/Bonn geht es aus Bodrum dienstags und freitags bzw. ab dem 14. September ausschließlich freitags. Zum Einsatz kommt ein Airbus A320. Die Flüge sind unter www.freebirdairlines.com buchbar.

Über Freebird Airlines

Die türkische Fluggesellschaft Freebird Airlines wurde im Jahr 2000 gegründet und nahm 2001 ihren Betrieb auf. Ihre Basis hat die Airline auf dem Flughafen Antalya. Mit ihrer Flotte, bestehend aus zehn Airbus-Flugzeugen des Modells A320, bringt Freebird jährlich rund eine Million Fluggäste zu mehr als 180 Reisezielen in 47 Ländern in Europa und im Nahen Osten.


Freebird
Freebird

JPG 2 MB

Servicebereich des Internetauftritts

Skyline

Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation