Köln Bonn Airport


Seiteninterne Navigation:

Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation



Übergreifender Servicebereich des Internetauftitts

Aktuelles

Erstflug nach Agadir gestartet

03.10.2017

Gestern ging es für die Passagiere der marokkanischen Lowcost-Airline Air Arabia Maroc vor der kalten Jahreszeit nochmal in die Sonne: Am späten Montagabend hob der Airbus A320 am Köln Bonn Airport ab zum Erstflug Richtung Agadir. Zweimal wöchentlich, immer montags und samstags, geht es künftig in die modernste Stadt Marokkos, die vor allem für ihre Strände bekannt ist.

„Air Arabia Maroc fliegt bereits im 7. Jahr ab Köln/Bonn. Wir freuen uns sehr, dass die Airline ihr Streckennetz nun erweitert und unseren Passagieren damit ein weiteres Angebot in eine spannende, marokkanische Stadt zur Verfügung steht“, sagt Flughafenchef Michael Garvens. Air Arabia Maroc nimmt mit Agadir die zweite Strecke ab Köln/Bonn in den Flugplan auf. Bisher flog die Airline von hier aus ins marokkanische Nador.

Tickets nach Agadir sind auf der Webseite der Airline ( www.airarabia.com) ab 70 Euro pro Strecke buchbar.

Air Arabia Maroc wurde 2009 gegründet und ist Teil der Air-Arabia-Gruppe, die ihren Sitz in den Vereinigten Arabischen Emiraten hat. Air Arabia Maroc ist Marokkos führende Lowcost-Airline und bietet insgesamt 47 Strecken von 6 marokkanischen Städten aus an. Ihren Sitz hat die Airline in Casablanca.

Flugzeiten im Oktober, montags und samstags:

Abflug Köln/Bonn 21.50 Uhr; Ankunft Agadir 1.05 Uhr

Abflug Agadir 15.55 Uhr; Ankunft Köln/Bonn 21.00 Uhr


Servicebereich des Internetauftitts

Skyline

Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation