Köln Bonn Airport


Seiteninterne Navigation:

Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation



Übergreifender Servicebereich des Internetauftitts

Aktuelles

Oster-Stimmung am Airport

05.03.2018

Zum ersten Mal in diesem Jahr lädt der Flughafen wieder zum bunten Familienfest „Crazy Sunday“ ein. Am Sonntag, 18. März, tummeln sich Hasen und Küken am Airport: Unter dem Motto „Oster Feeling“ gibt es von 11 bis 16 Uhr auf der Besucherterrasse und in den Terminals abwechslungsreiche Mitmach-Aktionen für die ganze Familie.

Auf die Ostertage stimmen die Aktionen auf der Besucherterrasse ein: Hier steht ein Parcours für kleine Besucher bereit. Wer die Disziplinen „Ostereiersuche“, „Ostermemory“ und das „Osterwagen-Wettrennen“ absolviert hat, erhält eine Urkunde mit Foto. Beim Auftritt der Mitmach-Künstler „Jojos“ können Kinder selber aktiv werden. Wer Hunger bekommt, sucht sich etwas vom Grill aus oder besucht den Marktstand, der Poffertjes und Crêpes im Angebot hat. Für musikalische Unterhaltung sorgt an diesem Sonntag die Live-Band „Meyles & More“.

Spannend wird es im Laufe des Tages für die Teilnehmer des Gewinnspiels: Es werden zwei Fluggutscheine von Eurowings im Wert von je 100 Euro verlost.

Auch in den Terminals geht es österlich zu. Abwechslungsreiche Angebote sind in Restaurants, Shops und Reisebüros zu entdecken. In Terminal 1, Bereich B, können sich Kinder Glitzer-Tattoos aufmalen lassen. Die Wartezeit können sie nutzen, um sich selbst in kleine Osterhasen zu verwandeln: An der Bastelstation werden Osterhasenohren angefertigt.

Direkt nebenan tritt mehrmals am Tag ein Puppentheater mit dem Stück „Kasper rettet den Osterhasen“ auf.

Bunte Aktionen rund ums Thema Ostern finden auch in Terminal 2 statt: Auch hier steht eine Bastelstation bereit, an der Kinder Osternester mit Schokoeiern befüllen können.

Mit etwas Glück wird am Crazy Sunday auch der Restaurantbesuch zum Schnäppchen: Wer mit seiner Restaurant-Rechnung am Gewinnspiel „Sie essen – wir zahlen“ teilnimmt, hat die Chance, diese vom Flughafen erstattet zu bekommen.
 
Besucher, die im nahenden Frühjahr gerne der Sonne entgegen fliegen wollen, finden dafür im Terminal 2 im Reisemarkt viele attraktive Reise-Angebote. Die ersten 200 Veranstaltungsbesucher, die eine Reise ab Köln/Bonn buchen, dürfen ihr Auto während der Urlaubsreise bis zu 2 Wochen kostenlos im Parkhaus 2 abstellen.

Für Gäste der Veranstaltung ist das Parken wie immer sonntags besonders günstig: Für Ein- und Ausfahrten zwischen 8 und 20 Uhr bezahlen sie im Parkhaus 2 und 3 lediglich den Tarif von 3 Euro.


Servicebereich des Internetauftitts

Skyline

Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation